Ihr Webshop fŘr Bremsleitungen, Stahlrohr- und Kupfer Nickel Leitungen, Lieferung als Rollenware und lfd Meter, Citroen Hydraulikleitungen Verschraubungen, ein Riesenangebot

Verbindungsrohre

Schnellverbindungsrohre

Verbindungen schaffen und herstellen

Der Begriff, die Artikelbezeichnung "Metallrohr" ist für jeden noch erkennbar, oder ?
-Metallrohre sind mit- oder ohne Gewindeanschluss, in unterschiedlichen Durchmessern bei uns erhältlich. Mit den Metallrohren lassen sich Schraubverbindungen herstellen (z.B. ein Anschluss am Vergaser, Tank, oder Tankgeber, oder auch für die Verbindung mit einem Schneidringverbinder zu verwenden.
Um eine "Schnellverbindung" benutzen zu können sind "SAE-Stecker" auch als "Push Pull" bezeichnet, erforderlich. Oft sind die "SAE-Steckverbindungen"bereits im Kraftstoffleitungssysten Ihres Fahrzeuges vorhanden, so kann es z.B. der Anschluss der Zuleitung zum Kraftstofffilter sein. Diese Verbindungen sind meistens durch "Rastnasen" an den "SAE-Steckern" wieder lösbar. Bitte aber keine Gewalt anwenden, oder bei der Demontage unüberlegt handeln, dann wird die Baustelle größer als gewünscht. Die zusammen mit diesen "SAE-Steckern" verbundenen Kunststoffrohrleitungen werden als "Polyamidrohr" bzw. von den Amis als "Fuelflex" bezeichnet.

"Fuelflex" ist also ein "Polyamidrohr", erhältlich in zölligen und metrischen Abmessungen.

Verarbeitungshinweis

Bei der Verarbeitung aller Kraftstoffleitungen ist darauf zu achten, dass die benutzten Rohrverbinder mit Abrutschsicherungen versehen sind. Zusätzlich ist hinter der Abrutschsicherung eine Klemm- oder Schraubschelle zu benutzen.

Fuelflex Kraftstoffleitungsrohr

Fuelflex Kraftstoffrohr (USA) ist ein Polyamidrohr
Fuelflex Kraftstoffrohr (USA) ist ein Polyamidrohr Bei der Verarbeitung aller Kraftstoffleitungen ist darauf zu achten, dass die benutzten Rohrverbinder mit Abrutschsicherungen versehen sind. Zusätzlich ist hinter der Abrutschsicherung eine Klemm- oder Schraubschelle zu benutzen.